Kinderheilkunde

nh kinderheilGerade die kleinen Patienten sind in unserer Praxis nicht mehr wegzudenken. Hier haben wir es mit Organismen zu tun, die von chemischer Keule noch nicht verdorben sind. Die kleinen Organe sprechen besonders gut auf die klassische Homöopathie an. Besondere Erfolge wurden bei folgenden Krankheiten in unserer Naturheilpraxis erzielt: Durchfall, Fieber, Grippe, Kraftlosigkeit, Krämpfe, Mandelentzündung, Mittelohrentzündung, Verhaltensstörungen, das ängstliche Kind, das jähzornige Kind, das passive Kind, das Problem beladene Kind, das Schlafgestörte Kind, das ständig ermüdete Kind, das stotternde Kind, das unruhige Kind, das labile Kind, Wachstumsstörungen, Durchbruch der Zähne bei unseren Kleinsten, Hautekzeme,

Neurodermitis, Psoaris, Windeldermatitis stellen einen Großteil des heutigen Patientenstamms dar und können vielversprechend therapiert werden.